31. März 2021

Loomis, der kotierte Anbieter von Wertelogistik-Dienstleistungen für Banken und Retailer wird über seine Tochter Loomis Schweiz AG von SecurePost AG einer Gruppengesellschaft der Schweizerischen Post das Cash Handling Business der Post erwerben.

VISCHER hat Loomis beraten. Das Team umfasste unter der Leitung von Partner Benedict F. Christ (corporate/M&A) Flavio Langenegger (corporate/M&A), Michel Stübi (corporate/M&A), Florian Angstmann (corporate/M&A), Christian Schneiter (commercial/regulatory), Aleksandra Simic (commercial/regulatory), Christoph Niederer (Partner, Steuern), Marc Prinz (Partner, Arbeitsrecht), Gian Geel (Arbeitsrecht), Klaus Neff (Partner, Wettbewerbsrecht) und Adrian Gautschi (Wettbewerbsrecht).

Lesen Sie die Pressemitteilungen:

Kategorien: Arbeitsrecht, Banken- und Finanzmarktrecht, Data & Privacy, Gesellschafts- und Handelsrecht, Immobilien, Informations- und Kommunikationsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Transport/Luftfahrt, Mergers & Acquisitions, Public Sector und Regulatory, Restrukturierung und Insolvenz

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.