Your Team for Swiss Law – jetzt auch in Genf

Experten des Wirtschaftsstrafrechts

Egal ob Sie eine ausländische Kanzlei sind, die für die Beweiserhebung um Rechtshilfe ersucht, oder eine inländische Schweizer Gesellschaft, die mit Cyberkriminalität, aufsichtsrechtlichen Verstössen oder internem Betrug konfrontiert ist: Unser Expertenteam hilft Ihnen weiter. 

Unsere Fachgruppe Wirtschaftsstrafrecht hat langjährige Erfahrung in Fällen von straf- und zivilrechtlichem Betrug. Wir unterstützen Sie dabei, konkrete Fälle vor Gericht durchzufechten und informieren Sie frühzeitig über neue Bestimmungen in den Bereichen Unternehmensführung, Aufsichtsrecht und Steuern. Als Experten stehen wir in engem Kontakt zu Schweizer Behörden und Staatsanwälten, so dass wir Sie umfassend über Praxisänderungen und neue Leitentscheide informieren und unsere Beratung danach ausrichten können. 

Unterstützung von ausländischen Klienten in länderübergreifenden Untersuchungen

Wir sind darauf spezialisiert, ausländische Klienten bei der Rückführung veruntreuter, in der Schweiz belegener Vermögenswerte zu unterstützen. Dazu gehören gerichtliche Verfügungen für die Beschaffung von Bankauszügen, Hausdurchsuchungen und das Einfrieren von Vermögenswerten – und dies auf beiden Seiten: Wir beraten auch Klienten, die die mit Beschlagnahme- und/oder Editions- bzw. Offenlegungsverfügungen im Rahmen transnationaler Strafuntersuchungen konfrontiert sind.

Fachkundige Beratung zu Cyberkriminalität, Korruption und Mitarbeiterbetrug

Wir beraten Schweizer und ausländische Gesellschaften zu sämtlichen Aspekten der Cyberkriminalität, Korruption, Bestechung und Betrug. Dabei werden wir von unseren Experten der Fachgruppe Gesellschafts- und Handelsrecht und aus anderen Geschäftsbereichen unterstützt. 

Unser Ziel ist es, Sie schnell und umfassend zu beraten und Ihnen zu helfen, jeden Vorfall zu bewältigen, Ihren Ruf zu schützen und dabei jederzeit das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen. 

Unsere Dienstleistungen im Bereich Wirtschaftsstrafrecht umfassen:


  • Straf- und zivilrechtlicher Betrug (inkl. Mitarbeiterbetrug): Anklage oder Verteidigung von Unternehmen sowie deren Geschäftsleitung in Strafverfahren, inkl. Hausdurchsuchungen, Beschlagnahme und Einziehung von Vermögenswerten sowie Verteidigung von Cyberattacken.
  • Verwaltungsstrafrecht und Finanzmarktregulierung: im Bereich Zoll, Pharmaindustrie, Gesundheitswesen etc., –steuerstrafrechtliche  Untersuchungsverfahren sowie internationales Gesellschaftsrecht

  • Rechtshilfe in Strafsachen: Im Zusammenhang mit Beweiserhebung in der Schweiz aus dem Ausland (Blocking Statutes), Rückführung von beschlagnahmten Vermögenswerten oder Beschlagnahme und Einziehung von in der Schweiz belegenen Vermögenswerten in grenzüberschreitenden Kontexten.

"Egal ob bei versteckten oder gesperrten Vermögenswerten, Cyberkriminalität oder Mitarbeiterbetrug – wir finden eine Lösung."

Blogs & News Alerts

Referenzen

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.