Suchfilter
COVID-19: Pflicht-Impfung für Mitarbeitende?

COVID-19: Pflicht-Impfung für Mitarbeitende?

Eine allgemeine Impfpflicht gegen COVID-19 wird es in der Schweiz nicht geben.

Älteres Ehepaar im Herbstwald

Schicksal der AHV-Beiträge nach der Rückkehr ins Heimatland

Je nach Staatsangehörigkeit erhalten Rückkehrer eine Rückvergütung der einbezahlten AHV-Beiträge oder eine AHV-Rente.

FIDLEG und FINIG: Die Auswirkungen auf ausländische Finanzdienstleister

FIDLEG und FINIG: Die Auswirkungen auf ausländische Finanzdienstleister

Dieser Beitrag zeigt auf, inwiefern ausländische Finanzdienstleister von diesem neuen Regelwerk betroffen sein können.

Digitaler Checkpoint

Digitale Grenzkontrolle: European Travel Information and Autorization System (ETIAS)

Um die Kontrolle an den Schengen-Aussengrenzen zu verbessern, führt die EU ein Sicherheitskontrollsystems für die Einreise in den Schengen-Raum ("ETIAS") ein.

Mann mit Atemschutzmaske

Dresscode: Maske – Wie streng darf die Maskenpflicht durch Private umgesetzt werden?

Umfassende Maskenpflicht in Verkaufsläden, kulturellen Betrieben oder Ähnliche: Wie streng dürfen private Anbieter sein?

Laptop mit Weihnachtsdeko

Closed for the holidays

Betriebsferien über Weihnachten/Neujahr sind frühzeitig zu planen, sonst läuft der Arbeitgeber Gefahr, den Mitarbeitern diese Freitage schenken zu müssen.

Brexit erschwert UK-Staatsangehörigen Immigration in die Schweiz

Brexit erschwert UK-Staatsangehörigen Immigration in die Schweiz

Ab dem 1. Januar 2021 können Staatsangehörige des UK nicht mehr von den Sonderregeln des Freizügigkeitsabkommens zwischen der Schweiz und der EU profitieren.

Person tippt auf Handy vor dem PC

Ab Januar: Wer Informationen aus unlauteren Werbeanrufen nutzt macht sich strafbar

Revision des UWG: Deutlich schärfere Vorschriften gegen Telefonwerbung treten in Kraft.

Der Betreuungsurlaub

Der Betreuungsurlaub

Ab 2021 haben Arbeitnehmer neu einen Anspruch auf Betreuungsurlaub zur Betreuung kranker Angehöriger und schwer kranker Kinder.

Bundesrat legt Kontingente 2021 für Erwerbstätige aus Drittstaaten und dem UK fest

Bundesrat legt Kontingente 2021 für Erwerbstätige aus Drittstaaten und dem UK fest

Der Bundesrat legte am 25. November 2020 die Kontingente für Erwerbstätige aus Drittstaaten und dem UK für das Jahr 2021 fest.

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.