Marc Ph. Prinz

lic.iur. Marc Ph. Prinz
LL.M.

VISCHER AG

work Schützengasse 1 Postfach
8021 Zürich


Schweiz

Rechtsanwalt

Partner

Marc Ph. Prinz verfügt über langjährige Praxiserfahrung in allen Fragen des Arbeitsrechts. Er berät Arbeitgeber und Kader und vertritt diese in Gerichtsprozessen, insbesondere im Bereich Vergütung und Bonus. Er begleitet regelmässig Unternehmen in sämtlichen arbeitsrechtlichen Aspekten von Reorganisationen oder Transaktionen, namentlich bei Massenentlassungen und Betriebsübergängen. Marc Prinz ist Mitglied des Verbandssportgerichts des Schweizerischen Eishockeyverbandes und zudem Präsident eines Zürcher Eishockeyclubs.

Marc Prinz ist Teamleiter der Fachgruppe Arbeitsrecht an den Standorten Basel und Zürich.

Ausbildung

  • University of Southern California, Los Angeles (LL.M., 2009)
  • Universität Zürich (lic.iur., 2002)

Beruflicher Werdegang

  • Partner bei Lustenberger Rechtsanwälte, Zürich (2014 - 2015)
  • Rechtsanwalt bei Lenz & Staehelin, Zürich (2009 Genf) (2006 – 2013)
  • Bezirksgericht Zürich (Arbeitsgericht) (2003-2004)

Mitgliedschaften in berufsbezogenen Vereinen

  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • European Employment Lawyers Association (EELA)
  • International Bar Association

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Tätigkeitsgebiete

  • Arbeitsrecht
  • Berufliche Vorsorge
  • China Desk
  • Datenschutz
  • eDiscovery
  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Prozessführung
  • Schiedsgerichtsbarkeit
  • Sozialversicherungsrecht
  • Sportrecht
  • Untersuchungen
You are currently offline. Some pages or content may fail to load.