20. Dezember 2019

Die Tochtergesellschaft von 3SBio Inc., Sunshine Guojian Pharmaceutical (Shanghai) Co., Ltd. und Numab sind eine Partnerschaft eingegangen, die sich auf die Entwicklung und Vermarktung eines Portfolios neuartiger multispezifischer Antikörper für die Krebstherapie konzentriert, welche auf der Technologieplattform von Numab basieren. Im Rahmen der Vereinbarung hat Sunshine Guojian das Recht, bis zu fünf Antikörpermoleküle auszuwählen, die aus bis zu drei multispezifischen Antikörperprogrammen basierend auf der F&E-Plattform von Numab entstehen. Zudem erhält sie exklusive Lizenzen zur Entwicklung und Vermarktung aller ausgewählten Antikörpermoleküle in Grosschina, einschliesslich des chinesischen Festlandes, Hongkongs, Macaus und Taiwans, während Numab die exklusiven kommerziellen Rechte im Rest der Welt behält. Gleichzeitig hat Sunshine Guojian CHF 15 Mio. in die Serie B Finanzierungsrunde von Numab investiert. Dr. Zhenping Zhu, MD, PhD, Präsident von Forschung und Entwicklung und Chief Scientific Officer von 3SBio, ist dem Verwaltungsrat von Numab beigetreten.

VISCHER beriet Numab in dieser Transaktion. Das Team wurde von Stefan Kohler (IP/Life Sciences) und Christian Wyss (Corporate) geleitet, unterstützt von Christoph Niederer (Tax), Lukas Zuest (VISCHER China Desk), Luzius Zumstein (Corporate) und Francesca Pesenti (Corporate).

Kategorien: China Desk, Gesellschafts- und Handelsrecht, Immaterialgüterrecht, Life Sciences, Pharma, Biotechnologie, Private Equity & Venture Capital

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.