31. Juli 2011

VISCHER berät den japanischen Technologiegiganten Toshiba Corporation beim Verkauf eines vierzig Prozent Anteils an der Landis + Gyr an Innovation Network Corporation of Japan (INCJ). Die Schweizerische Landis + Gyr ist ein global führender Hersteller von innovativen Stromzählern. Der Kaufpreis beträgt USD 680 Millionen.

Das Team von VISCHER umfasste Dr. Benedict F. Christ (mandatsführender Partner), Christoph Niederer (Tax) und Fabian Martens (Corporate).

Kategorien: Mergers & Acquisitions, Notariat

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.