Close
Wonach suchen Sie?
Seite durchsuchen

30. April 2017

INOFEA AG in Basel, eine Gesellschaft welche eine hoch innovative Nanotechnologieplattform zum Schutz sensitiver Enzyme entwickelt und vermarket, hat unter Beteiligung von wiederkehrenden, als auch neuen privaten Investoren erfolgreich eine Finanzierungsrunde abgeschlossen. INOFEA ist ein Spin-Out der Abteilung für Life Sciences an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW).

VISCHER mit Dr. Matthias Staehelin (Partner) und Sebastian Flückiger (Associate), beide Corporate, beraten INOFEA.

Kategorien: Gesellschafts- und Handelsrecht, Life Sciences, Pharma, Biotechnologie, Private Equity & Venture Capital, Startup Desk, Deals & Cases

Autoren

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.