9. Juni 2021

DomoSafety SA, ein führendes Unternehmen im Bereich der digitalen Gesundheit, das innovative Lösungen im Bereich der Patientensicherheit entwickelt, gab den erfolgreichen Abschluss seiner Serie-B-Finanzierungsrunde bekannt. Die Investition wurde von Hirslanden AG angeführt, mit Beteiligung von Celeste Management SA und weiteren privaten Investoren.

VISCHER hat DomoSafety SA in allen gesellschaftsrechtlichen und vertraglichen Fragen im Zusammenhang mit dieser Finanzierungsrunde beraten. Das Team wurde von Maxime Chollet (Partner, Head of Corporate, Genf) geleitet mit Kevin Marcato (Associate, Corporate).

Pressemitteilung DomoSafety SA (EN)

Kategorien: Gesellschafts- und Handelsrecht, Mergers & Acquisitions, Private Equity & Venture Capital, Startup Desk

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.