Close
Wonach suchen Sie?
Site search
19. Januar 2023

Der AMR Action Fund, die weltweit größte öffentlich-private Partnerschaft, die in Biotech-Unternehmen investiert, die antimikrobielle Mittel entwickeln, hat in die BioVersys AG investiert, ein Unternehmen in der klinischen Phase mit Sitz in Basel, Schweiz. Die Transaktion markiert die erste Investition des Fonds in Europa und ist ein wichtiger Schritt zum Aufbau eines internationalen Portfolios von Unternehmen, die dringend benötigte antimikrobielle Mittel entwickeln. BioVersys AG fokuiert sich auf die Erforschung und Entwicklung von Therapien für lebensbedrohliche multiresistente bakterielle Infektionen und die gezielte Modulation des Mikrobioms. Mit dieser Investition hat die BioVersys AG ihre Serie-C-Investitionsrunde auf CHF 32.6 Mio. erweitert. VISCHER AG hat den AMR Action Fund mit einem Team unter der Leitung von Matthias Staehelin mit Sebastian Flückiger, Balthasar Müller und Natacha Tang (alle Corporate/M&A) beraten.

Autoren