Close
Wonach suchen Sie?

Dr. Livia Camenisch

VISCHER AG

work Schützengasse 1 Postfach
8021 Zürich


Schweiz

Rechtsanwältin / Associate
Livia Camenisch

Livia Camenisch ist Rechtsanwältin im Praxisteam IP/IT/Regulierte Märkte. Sie berät Unternehmen aus dem In- und Ausland und vertritt sie in Verfahren vor schweizerischen Verwaltungsbehörden und Gerichten. Darüber hinaus forscht und publiziert sie im öffentlichen Wirtschafts- und Verwaltungsrecht mit einem Schwerpunkt auf regulierungsrechtlichen Aspekten in den Bereichen Innovation und Energie.

Ausbildung
  • Universität St.Gallen (Dr. iur. HSG, Prädikat mit höchster Auszeichnung, 2021, ausgezeichnet mit dem Walther-Hug-Preis St. Gallen 2021 und dem Rudolf-Mäder-Preis 2021)
  • Universität St. Gallen (M.A. HSG in Law, summa cum laude, 2016)
  • Universität St. Gallen (B.A. HSG in Law, 2014)
Beruflicher Werdegang
  • Substitutin bei VISCHER (2020-2021)
  • Rechtspraktikantin am Kreisgericht Toggenburg (2019-2020)
  • Visiting Researcher am Centre for Information and Innovation Law (CIIR) an der Universität Kopenhagen (2018)
  • Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für öffentliches Wirtschaftsrecht des Instituts für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics der Universität St. Gallen (IFF-HSG; 2016-2021)
  • Kurzpraktikantin in einer grossen Zürcher Wirtschaftskanzlei (2014)
  • Juristische Mitarbeiterin bei Rütimann Rechtsanwälte in Winterthur (2012-2014)
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Tätigkeitsgebiete
  • Biotechnologierecht
  • Energierecht
  • Gesundheitsrecht
  • Kartellrecht
  • Life Sciences
  • Luftfahrtrecht
  • Öffentliches Prozessrecht
  • Pharma
  • Public Sector
  • Regulierte Märkte