Close
Wonach suchen Sie?
Seite durchsuchen

Jonas D. Gassmann
M Law, LL.M., CIPP/E

VISCHER AG

work Schützengasse 1 Postfach
8021 Zürich


Schweiz

Rechtsanwalt / Counsel
Jonas D. Gassmann

Jonas D. Gassmann ist Rechtsanwalt mit Fokus auf Immaterialgüterrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Zu seinen weiteren Tätigkeitsgebieten gehören das Medienrecht (einschliesslich Telekommunikations- und Werberecht), das IT- und das Datenrecht.

Er verfügt über langjährige Erfahrung bei Auseinandersetzungen in den Bereichen Marken-, Design-, Patent-, Urheberrecht und unlauterer Wettbewerb, und unterstützt Klientinnen insbesondere in deren Kampf gegen Piraterie und bei der Rechtsdurchsetzung online. Ebenso reich ist seine Erfahrung im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts, einschliesslich im Zusammenhang mit internen Untersuchungen. Jonas D. Gassmann vertritt Unternehmen aus dem In- und Ausland wie auch Privatpersonen in Verfahren vor schweizerischen Behörden und Gerichten.

Jonas D. Gassmann berät und unterstützt Klientinnen auch ausserhalb von Verfahren, so etwa im Zusammenhang mit Marken- und Werbestrategien oder bei der Verhandlung und Ausarbeitung komplexer Verträge im Medien- und Unterhaltungssektor (wie z.B. TV und SVOD Lizenz- und Distributionsverträge sowie Kooperationsverträge). Er zeichnet sich durch ein differenziertes Verständnis der Interaktionen zwischen Recht, Technologie und Wirtschaft aus.

Er ist aktives Mitglied verschiedener Fachverbände wie insbesondere der International Trademark Association (INTA), der International Association of Privacy Professionals (iapp) und dem Netzwerk Privatklägerschaft (NPK). Jonas D. Gassmann ist Certified Information Privacy Professional Europe (CIPP/E) und hält einen LL.M.-Abschluss in Media Law der Queen Mary University of London. Er publiziert und referiert regelmässig in seinen Praxisbereichen.

Ausbildung

  • International Association of Privacy Professionals (iapp) (Certified Information Privacy Professional Europe [CIPP/E], 2018)
  • Queen Mary University of London, UK (LL.M. in Media Law, 2017)
  • Universität Luzern (MLaw, 2009)

Beruflicher Werdegang

  • Mitarbeit am Basler Kommentar zur schweizerischen Zivilprozessordnung (Teil 3: Schiedsgerichtsbarkeit)
  • Gerichtspraktikum am Bezirksgericht Winterthur ZH
  • Anwaltspraktikum bei einer Zürcher Wirtschaftskanzlei
  • Praktikum beim Amtsstatthalteramt Willisau LU (heute: Staatsanwaltschaft III des Kantons Luzern)
  • Praktika bei Zürcher Wirtschaftskanzleien

Mitgliedschaften in berufsbezogenen Vereinen

  • Zürcher Anwaltsverband
  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • International Bar Association
  • International Association of Privacy Professionals (iapp)
  • INGRES - Institut für gewerblichen Rechtsschutz
  • International Trademark Association (INTA)
  • Netzwerk Privatklägerschaft (NPK)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Tätigkeitsgebiete

  • Datenschutz
  • Immaterialgüterrecht
  • Informationsrecht
  • IT-Recht
  • Kartellrecht
  • Kommunikationsrecht
  • Lauterkeitsrecht
  • Markenrecht
  • Medienrecht
  • Online-Recht
  • Public Sector
  • Regulierte Märkte
  • Werberecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
You are currently offline. Some pages or content may fail to load.