Close
Wonach suchen Sie?
Site search
16. Dezember 2016

VISCHER unterstützte T3 Pharmaceuticals AG, ein Biotechnologieunternehmen und Spin-off des Biozentrums der Universität Basel, bei der Umwandlung von GmbH zu AG und der anschliessenden Serie A Finanzierungsrunde. T3 Pharmaceuticals entwickelt Therapien zur Behandlung von Krebs auf Basis lebender Bakterien. Diese Bakterien infizieren spezifische Tumore und bekämpfen sie mit einer Technologie zum Proteintransport, die an der Universität Basel entwickelt worden ist. Mit der erfolgreichen Finanzierungsrunde kann T3 Pharmaceuticals nun erste Wirkstoffkandidaten in die präklinische Entwicklung bringen. Das Team von VISCHER besteht aus Christian Wyss, Dr. Matthias Staehelin (beide Partner) und Dania Salvisberg-Schneider (Senior Associate) alle Corporate.

Autoren