Close
Wonach suchen Sie?
Site search
22. Mai 2018

VISCHER berät MEMO Therapeutics, ein in Basel basierter Spin-off der ETH Zürich, welcher mit seiner proprietären MemoMABTM Technologie eine bahnbrechende Plattformtechnologie für die Entdeckung von Antikörpern entwickelt hat. Diese Technologie ermöglicht eine authentische Kopie des vollständigen Antikörper Repertoires von Mensch und Tier in rekombinanter Form. 

Die CHF 5 Mio. Serie A2-Finanzierungsrunde wurde von Redalpine, Schroder Adveq, investiere.ch und anderen Schweizer Investoren angeführt. Der Erlös aus der Finanzierung wird für die Weiterentwicklung der MemoMABTM Technologie und für das Voranbringen von MEMO Therapeutics' Antikörperkandidaten in den Bereichen Immunonkologie und Infektionskrankheiten in Richtung klinische Studien verwendet. 

Das Team von VISCHER wurde geleitet von Matthias Staehelin (Partner) mit Unterstützung von Dania Salvisberg-Schneider (Senior-Associate), beide Corporate. 

Autor