Close
Wonach suchen Sie?
Site search
20. Juni 2017

VISCHER berät Inthera Bioscience AG, ein Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in Zürich. Inthera entwickelt eine neue Therapieklasse von niedermolekularen Wirkstoffen zur Behandlung von festen Tumoren.

Die Technologie von Inthera basiert auf ihrer proprietären Plattform, mit der niedermolekulare, oral zu verabreichende Moleküle identifiziert und nach Belieben modifiziert (basierend auf Oxopiperazin-Grundstruktur) und damit die Protein-Protein-Interaktionen (PPI) innerhalb von Zellen beeinflusst werden können.

Das Team von VISCHER besteht aus Christian Wyss (Partner), Dania Salvisberg-Schneider (Senior Associate), beide Corporate und Nadia Tarolli (Partnerin), Tax.

Autoren