Close
Wonach suchen Sie?

18. Dezember 2015

VISCHER berät Inthera Bioscience AG, ein Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in Zürich. Inthera entwickelt eine neue Therapieklasse von niedermolekularen Wirkstoffen zur Behandlung von festen Tumoren. Das Unternehmen hat starke Disruptoren der Hypoxie-induzierbaren Signalwege zur die Behandlung von soliden Tumoren und zielgerichtete Mittel gegen HPV-assoziierten Krebs entdeckt. Diese befinden sich in der präklinischen Entwicklung.

Das Team von VISCHER besteht aus Christian Wyss, Matthias Staehelin und Dania Salvisberg-Schneider (alle Corporate).

Kategorien: Gesellschafts - und Handelsrecht, Life Sciences, Pharma, Biotechnologie, Private Equity & Venture Capital, Startup Desk, Deals & Cases

Autoren