20. März 2019

Die Spaeter AG mit Sitz in Basel, ein Schweizer Grosshandelsunternehmen in der Bau- und Baunebenbranche, und ihre Tochtergesellschaft RUWA-Drahtschweisswerk AG sind eine umfangreiche Kooperation in der Schweiz mit der finnischen Peikko Gruppe eingegangen. Spaeter wird künftig Peikko-Produkte an Schweizer Kunden vertreiben und gemeinsame Produkte für den Schweizer Markt entwickeln. Peikko hat zudem von Spaeter die ungarische Gesellschaft Ebea Kft mit allen 47 Angestellten übernommen.

VISCHER hat Spaeter zu den rechtlichen und steuerlichen Aspekten dieser Transaktion beraten. Das VISCHER-Team unter der Führung von Dr. Robert Bernet (Partner, Corporate/M&A) umfasste Dr. Peter Kühn (Managing Associate, Corporate/M&A), Christian Wyss (Partner, IP), Delia Fehr-Bosshard (Senior Associate, IP) und Christoph Niederer (Partner, Tax).

Pressemitteilung Peikko (Englisch)

Kategorien: Mergers & Acquisitions

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.