13. März 2020

Raphael Dal Bo hat seine Mehrheitsbeteiligung an der Raphael Dal Bo AG, einem führenden Produzenten von Bio-Prosecco und Schaumweinen, an Provinco Italia S.p.A., eine Tochtergesellschaft von Italian Wine Brands S.p.A. (kotiert an AIM Italia), verkauft.

VISCHER hat den Mehrheitsaktionär im Rahmen der Transaktion rechtlich beraten. Das Team wurde geleitet von Gian-Andrea Caprez (Partner, Corporate/M&A) und umfasste Rolf Auf der Maur (Partner, IP/IT), Christoph Niederer (Partner, Tax), Flavio Langenegger (Associate, Corporate/M&A) und Patrik Fisch (Associate, Tax).

Kategorien: Informations- und Kommunikationsrecht, Mergers & Acquisitions, Steuern

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.