2. Juli 2019

Die in München ansässige und auf kosmetische Medizin und Hautbehandlungen spezialisierte Klinikgruppe Dermedis hat 100% der Clinique Matignon Suisse SA, Neuchâtel, erworben. Clinique Matignon ist eine auf ästhetische Medizin spezialisierte Klinikgruppe mit Standorten in Neuchâtel, Lausanne, Vevey und Sion. Diese Add-on Transaktion der von der Rigeto Unternehmerkapital GmbH geführten Dermedis Gruppe ermöglicht dieser eine erfolgreiche Expansion mit Markteintritt in der Schweiz.

VISCHER hat die Dermedis Gruppe in dieser grenzüberschreitenden Transaktion umfassend rechtlich beraten. Das VISCHER Team wurde geleitet von Jürg Luginbühl (Partner, Corporate/M&A) und umfasste Christian Gutzwiller (Associate, Corporate/M&A), Vincent Reardon (Senior Associate, Corporate/M&A), Adrian Dörig (Partner, Banking & Finance) und Tabea Kunz (Associate, Health Care).

Kategorien: Gesellschafts- und Handelsrecht, Mergers & Acquisitions, Private Equity & Venture Capital

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.