Close
Wonach suchen Sie?
Seite durchsuchen
Suchfilter

Verkauf von deepCDR Biologics AG an Alloy Therapeutics Inc.

deepCDR Biologics AG, ein in Basel ansässiges Start-Up, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung von Antikörpern spezialisiert hat, wurde von Alloy Therapeutics Inc., ein in Boston ansässiges Biotechnologieunternehmen, übernommen.

Anaveon schliesst CHF 110 Mio. Serie-B-Finanzierungsrunde ab

Anaveon AG ("Anaveon"), ein Schweizer Unternehmen für Immunonkologie in der klinischen Phase, hat eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von CHF 110 Millionen abgeschlossen.

Orell Füssli Thalia AG beteiligt sich an Evrlearn AG

Die Orell Füssli Thalia AG beteiligt sich als Lead-Investorin an der Weiterbildungsplattform Evrlearn AG.

Mainova erwirbt Mehrheit an mobiheat

Die Mainova AG mit Sitz in Frankfurt am Main hat von der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) und den mobiheat-Gründern eine Mehrheitsbeteiligung am bayerischen Energiedienstleister mobiheat GmbH einschließlich der Tochtergesellschaften in Österreich und der Schweiz erworben.

PROCIMMO erwirbt SUN und VSP-Areal

Der PROCIMMO SWISS COMMERCIAL FUND II (PSCFII) erwirbt das SUN und das VSP-Areal von der SUN Bürglen AG und stärkt damit sein Immobilienportfolio.

msg systems ag übernimmt Optravis LLC

Die msg systems ag, ein international tätiges IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen mit Sitz in München, hat die Optravis LLC erworben.

Inositec AG wird von Vifor Pharma übernommen

Vifor Pharma erwirbt die Zürcher Firma Inositec AG. Inositec entwickelt erstklassige, nicht-dialysepflichtige Medikamente zur Behandlung von Weichteil- und Gefässverkalkungen.

RELIEF lanciert Level 1 ADR Programm in den USA

RELIEF THERPAUTICS Holding SA (SIX: RLF, OTCQB: RLFTF) ("Relief"), ein biopharmazeutisches Unternehmen, hat in den USA ein Level 1 American Depositary Receipt ("ADR") Programm lanciert. Ab dem 18. November 2021 können ADRs ausserbörslich gehandelt werden.

GlycoEra AG sammelt CHF 45 Mio. ein für neue Glycoengineering-Plattform

Die GlycoEra AG hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von CHF 45 Mio. (USD 49 Mio.) abgeschlossen, die von renommierten amerikanischen und europäischen Life-Science-Investoren wie 5AM Ventures, Roche Venture Fund und Sofinnova Partners angeführt wurde.

Forderung gegen Schweizer Bank gestützt auf Treuhandanlage abgewehrt

VISCHER vertrat erfolgreich eine Schweizer Bank in einem millionenschweren Streit um eine Treuhandanlage. Die ausländische Bank war in Konkurs gegangen.

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.