Your Team for Swiss Law – jetzt auch in Genf

29. August 2019

Zahlung, Mahnung, Betreibung: effizientes Vorgehen für Startups

Sie haben ein Startup gegründet und wollen eine blühende Wertschöpfung aus beschränkten Mitteln erzielen. Zahlen die ersten Kunden nicht termingerecht, fängt der Ärger an. Fehlende Zahlungseingänge können einen Engpass im eigenen Geldfluss zur Folge haben, und bald sehen Sie sich ausser Stande, alle Forderungen rechtzeitig zu begleichen. In beiden Fällen erweist sich ein effizientes Vorgehen unter Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen als grosser Vorteil.

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel wird auf einer externen Website gehostet.

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Kategorien: Restrukturierung und Insolvenz, Startup Desk

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.