Close
Que voudriez-vous rechercher?
Site search
7 mars 2023

Oculis Holding AG ("Oculis"), ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen mit dem Ziel, das Augenlicht zu retten und die Augenheilkunde zu verbessern, hat nach dem erfolgreichen Abschluss des Zusammenschlusses mit der European Biotech Acquisition Corp. ("EBAC") ihre Aktien an der Nasdaq notiert. Oculis weist einen Pro-forma-Unternehmenswert von rund USD 220 Mio. und Barmittel von von mehr als USD 117 Mio. vor Zahlung der endgültigen Transaktionskosten. Oculis wird von führenden neuen und bestehenden institutionellen Investoren in der erweiterten PIPE-Finanzierung unterstützt, darunter LSP 7, von Tekla Capital Management LLC verwaltete Fonds, Earlybird, Novartis Venture Fund, Pivotal Life Sciences und VI Partners, um nur einige zu nennen. VISCHER AG berät als Schweizer Counsel mit einem Team unter der Leitung von Matthias Staehelin und Vincent Reardon mit Balthasar Müller, Timothy Woodtli, Natacha Tang, Sophie Zimmermann (alle Corporate/M&A) sowie Nadia Tarolli Schmidt und Adrian Briner (beide Tax).

Pressemitteilung

Auteurs