Close
Que voudriez-vous rechercher?
Recherche du site

2 septembre 2021

Polyphor (SIX: POLN) und EnBiotix Inc., ein privates Unternehmen für seltene Krankheiten mit einem spätklinischen Entwicklungsprogramm, das sich derzeit auf Produkte für seltene chronische Atemwegserkrankungen konzentriert, haben einen Fusionsvertrag unterzeichnet, wonach Polyphor das gesamte ausstehende Aktienkapital von EnBiotix im Austausch gegen Polyphor-Aktien erwirbt. EnBiotix erwirbt auch inhaliertes Murepavadin zu einem vereinbarten Wert von USD 10 Mio. im Austausch für 2'599'655 Stammaktien von EnBiotix. Mit dem Abschluss der Fusion entsteht ein Unternehmen in der Spätphase der klinischen Entwicklung mit zwei klinischen Programmen zur Behandlung von Mukoviszidose (Cystic Fibrosis - CF).

VISCHER AG berät die Polyphor AG. Das Team wird geleitet von Matthias Staehelin mit Christian Wyss, David Jenny und Luzius Zumstein (alle Corporate/M&A), Marc Prinz (Arbeitsrecht) und Nadia Tarolli (Steuern).

Catégories: Droit des sociétés et droit commercial, Life Sciences, pharma, biotechnologie, Fusions-acquisitions

You are currently offline. Some pages or content may fail to load.