Private Equity, Venture Capital, Unternehmensfinanzierung

Wir begleiten Unternehmen in den Bereichen Private Equity, Venture Capital und Unternehmensfinanzierung in verschiedenen Entwicklungsstadien: bei Gründungs- und Wachstumsfinanzierungen, eigenkapitalbezogenen Darlehen und dem Verkauf, einschliesslich Management Buyouts, Firmenverkauf an industrielle Firmen oder Finanzinvestoren sowie Auslizensierung und Börsengang (IPO).

Mehr ...

Wir unterstützen junge Unternehmen und Kapitalgeber bei der rechtlichen Strukturierung von Finanzierungen, der Erarbeitung von Term Sheets und Verträgen sowie bei der Planung und Umsetzung von Ausstiegsszenarien.

Private Equity ist unser Schwerpunkt.
VISCHER ist eine der führenden Anwaltskanzleien im Bereich Private Equity. Unser Team von über 30 Anwälten arbeitet mit Private Equity Investoren, Unternehmern und Firmen zusammen, um Transaktionen erfolgreich zu vollziehen. Unser Tätigkeitsfeld umfasst den gesamten Lebenszyklus der Investitionen unserer Klienten - von der Gründung bis zum Verkauf von Unternehmen oder Fonds sowie alles, was dazwischen liegt. Wir entwickeln ein zweckmässiges, an die Bedürfnisse unserer Klienten zugeschnittenes Konzept und gestalten innovative, steueroptimierte Lösungen für unsere Klienten.

Wir besitzen umfangreiche Erfahrung und fundierte Kenntnisse in folgenden Branchen:

  • Luftfahrt
  • Unternehmensdienstleistungen
  • Konsumgüter
  • Energie, insbesondere saubere Technologien
  • Finanzdienstleistungssektor
  • Gesundheitswesen
  • Industrielle Produktion
  • IT
  • Lebenswissenschaften/Pharma- und Biotechnologie
  • Medien und Unterhaltung
  • Telekommunikation

Wir richten unseren Fokus auf die Entwicklungen in den verschiedenen Branchen, so dass wir fähig sind, Strategiepläne kontinuierlich zu ergänzen und rechtliche Herausforderungen vorherzusehen.

Vom Start-up zum branchenführenden Unternehmen.
Unsere spezialisierten Anwälte beraten Unternehmen in allen Entwicklungsphasen, einschließlich Start-ups, eigenkapitalfinanzierte Jungunternehmen, KMU-Unternehmen sowie kotierte Firmen. Unsere Kenntnisse über die Anforderungen der Industriepartner und des Kapitalmarkts sind wesentlich, um Unternehmen bereits von Beginn an in die richtige Richtung zu weisen.

Unsere Arbeit erfordert oft Fähigkeiten in spezialisierten Bereichen wie Kartellrecht, Steuerrecht sowie Arbeitsrecht; hier werden wir von Anwälten mit Fachkenntnissen in diesen Bereichen unterstützt.

Unsere Arbeit umfasst:

  • Gründung von Unternehmen
  • Entwicklung der Finanzierung im Frühstadium durch Business Angels
  • Finanzierung im Früh- und Spätstadium durch private Investoren und Venture Capitalists
  • Fremdfinanzierungen (einschliesslich LBO)
  • Verkauf und Übernahme von privat gehaltenen Gesellschaften
  • Börsengang von Kapitalbeteiligungen und Übernahmeangebote von bereits zugelassenen Kapitalbeteiligungen
  • Management buy-out und Management buy-in
  • Umstrukturierungen und Umfinanzierungen
  • Mitarbeiterbeteiligungen (stock options und share plans)
  • Gründung von Eigenkapitalfonds, einschliesslich limited partnerships und co-investment plans
Weniger ...

Warum VISCHER

VISCHER’s Private Equity Gruppe ist eine in diesem Bereich führende in der Schweiz.

Unsere Private Equity Gruppe trägt den neuesten Entwicklungen Rechnung und sucht innovative Lösungen für unsere Kunden. Wir entwickeln und fördern branchenspezifisches Know-how in unserem Team und decken alle Bereiche des Unternehmens- und Verwaltungsrechts ab.

Wir streben nach Lösungen, die das Geschäftsmodell Ihrer Firma optimal unterstützen und bleiben gleichzeitig flexibel.

Mehr ...

Bei komplexen Fragestellungen oder längerfristigen Mandaten schaffen wir ein Kliententeam, um umfassende juristische Dienstleistungen mit einem hohen Mass an Fachkompetenz gewährleisten zu können. Die Organisation in Kliententeams ermöglichen kostengünstige professionelle Dienstleistungen und die Fokussierung auf die spezifischen Bedürfnisse des Klienten.

VISCHER bietet rechtlichen Rat im Schweizer Recht.
Dienstleistungen in Französisch und Italienisch werden von Schweizer Anwälten angeboten, die französischer oder italienischer Muttersprache sind. Ein starkes Netzwerk korrespondierender Anwaltskanzleien auf der ganzen Welt ermöglicht es uns, grenzüberschreitende Mandate schnell und effizient abzuwickeln.

 

Weniger ...

Spezialitäten

Wir haben bei einer Vielzahl von Transaktionen in der Beratung von Unternehmen und Investorensyndikaten, der Strukturierung von Projekten und der Umsetzung verschiedener Transaktionen mitgewirkt. Unsere Tätigkeiten umfassen:

Wachstumsfinanzierungen. Wir haben Unternehmen und Investorensyndikate bei über 40 Finanzierungsrunden mit Transaktionssummen von CHF 300‘000 bis zu CHF 85 Millionen beraten und begleitet.

Fusionen und Übernahmen. Unser M&A-Team unterstützt unsere Klienten bei der Vorbereitung von M&A Transaktionen. Wir unterstützen Käufer und Verkäufer bei Vertragsverhandlungen sowie dem Vertragsvollzug; ferner entwickeln wir Lösungen zu Fragestellungen in den Bereichen Immaterialgüterrecht, Steuern, Aufsichtsrecht, Arbeitsrecht und Umweltrecht, Immobilien sowie weiteren Gebieten.

Managementübernahme. Wir haben etliche Managementübernahmen betreut, die steuerlich orientierte Struktur auf Seiten der Käuferschaft entwickelt und umgesetzt und die damit zusammenhängende Dokumentation erstellt.

Restrukturierungen und Spaltungen. Wir helfen Unternehmen von der Flexibilität des schweizerischen Fusionsrechts zu profitieren, einschliesslich Ausgliederungen, Abspaltungen und Veräusserungen. Unsere Kanzlei veröffentlichte einen der führenden Kommentare zu diesem Gesetz und hat ein hohes Ansehen in diesem Gebiet.

Steuerberatung (inkl. Mehrwertsteuer). Wir unterstützen Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung einer optimalen Steuerstruktur. Für neugegründete Unternehmen helfen wir formale Steuererleichterungen zu erreichen. Unser Steuerteam hilft in allen Steuerangelegenheiten.

Corporate Governance. Wir entwerfen die optimale Unternehmensführungsstruktur (Corporate Governance), zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Unternehmens. Unsere Erfahrung mit börsenkotierten Unternehmen hilft uns, Strukturen für kleinere Unternehmen zu entwickeln die zukünftiges Wachstum ermöglichen. Bei Managementtransaktionen beraten wir börsenkotierte Unternehmen hinsichtlich der Struktur, des zeitlichen Rahmens und Befolgung der Berichterstattungsvorschriften.

Gründung und Führung von Fonds. Wir helfen bei der Strukturierung, Gründung und der Verwaltung von in der Schweiz gegründeten Fonds.

Venture Capital und Private Equity. Wir beraten in der Schweiz basierte Venture Capital und Private Equity-Unternehmen bei Investitionen im In- und Ausland und koordinieren, wo erforderlich, mit Anwälten im Ausland. Wir beraten auch ausländische Investoren bei Portfolio-Investitionen, einschliesslich der Deutschen steuerrechtlichen Vorschriften für Investitionen in der Schweiz.

Mitarbeiterbeteiligung (Optionen und Aktienpläne). Unser Steuerteam entwickelte unter Ausnutzung unserer Erfahrung im Gesellschafts- und Arbeitsrecht Lösungsansätze für dieses wichtige Anreizinstrument vieler Unternehmen. Wir haben zahlreiche Stock Option und Share Plans entworfen und umgesetzt, einschliesslich der Ausarbeitung der steuerrechtlichen Struktur und entsprechenden Regelungen mit verschiedenen kantonalen Steuerbehörden.

 

Mehr ...

Ausgewählte neueste Transaktionen:

  • VISCHER agierte als schweizerischer Counsel der Saba Software Inc. (der erste People Cloud Provider) bei der Übernahme der Schweizer COMARTIS Gruppe, einem führenden Unternehmen im Prüfungs- und Bewertungsmarkt.
  • VISCHER beriet Vincorex, einen führenden Eigenhändler im Hochfrequenzaktienhandel und dessen Hauptaktionäre beim Aktienkauf und bei der Investition der UK Kyte Group Limited. Die UK Kyte Group Limited ist ein führender Agency Clearer in LIFFE, Eurex, CME und ICE und ein erstrangiger Broker unter den zum Tier 1 gehörenden Banken, Hedge Funds und professionellen Tradern.
  • VISCHER beriet das japanische Elektronikunternehmen Toshiba Corporation in Bezug auf das Schweizer Recht bei deren Übernahme des Gesamteigenkapitals der Landis+Gyr von einem breiten Kreis von Private Equity Investoren für einen Preis von USD 2.3 Milliarden. Die Übernahme wird den Umfang von Toshibas Smart Grid und Smart Community Businesses erweitern und die Position des Unternehmens als globaler Konkurrent mit Weltklasse-Kompetenzen wesentlich stärken.
  • VISCHER agierte als Counsel für den Verkauf der Unitpool AG, einer führenden Flugzeugcontainer-Gesellschaft, welche eine Flotte von Flugzeugcontainern auf über mehr als 250 Flughäfen für eine Gruppe von 24 angehörigen Fluggesellschaften führt, an die Bramles Limited, eine an der Australischen Börse kotierte Gesellschaft.
  • VISCHER beriet die EOS Holding SA bei der Übernahme von verschiedenen Windpark Portfolios in Europa.
  • VISCHER agierte als Lead Counsel für die in Singapur börsenkotierte Olam International Ltd in Bezug auf den Kauf des Produktionsbetriebs der Dalhoff Larsen & Hornemann A/S. Die Transaktion beinhaltete den Kauf sämtlicher der von der schweizerischen Gesellschaft tt Timber International AG und von drei Tochtergesellschaften, mit Sitz in afrikanischen Ländern, gehaltenen Aktien.
  • VISCHER agierte als Schweizer Counsel der in London ansässigen Investment Gesellschaft Vision Capital LLP bei der Übernahme eines Portfolios von drei Gesellschaften durch die Paragon Secondary Partner LP samt der Schweizerischen Swisshaus AG.
  • VISCHER beriet Fishawack, eine Gesellschaft des Portfolios von YFM Equity Partners, bei der Übernahme der Phocus Holding GmbH, einem Schweizerischen medizinischen Kommunikationsdienstleister.
  • VISCHER unterstützte die Nitec Pharma AG, Reinach, Schweiz, eine Gesellschaft, die innovative Arzneimittel zur Behandlung von Arthritis, Schmerz- und Entzündungskrankheiten entwickelt und vertreibt, bezüglich der Fusion und des Unternehmenszusammenschlusses mit der Horizon Therapeutics, Inc., USA.
  • VISCHER beriet Biomedinvest und BB Biotech Ventures bei der series A Finanzierungsrunde im Betrag von CHF 18 Millionen (EUR 9.5 Millionen) von Aleva Neurotherapeutics SA in Lausanne. Aleva entwickelt eine neue Generation von Implantaten für die Tiefenhirnstimulation (Deep Brain Stimulation, DBS) in Hauptanwendungsgebieten wie der Parkinson-Krankheit oder bei Depressionen.
  • VISCHER vertrat Biognosys AG bei einer Finanzierungsrunde mit Syngenta. Die Proteomikplattform von Biognosys ist in der Lage, Proteine aller Organismen unter experimentellen Bedingungen auf einer gebündelten Anzeige zu quantifizieren.
  • VISCHER beriet den Hauptinvestor Edmond de Rothschild Investment Partners (EdRIP) bei einer Series C Finanzierungsrunde von CHF 18 Millionen (USD 20.4 Millionen) in GenKyoTex SA in Genf. Dieses Unternehmen ist ein Spezialist für NOX-Enzyme und entwickelt einen Stoff zur Behandlung von diabetesbedingten Nierenleiden.
  • VISCHER beriet eine Schweizer Biotechnologiefirma und (Ableger der Merck KGaA) Vaximm AG in Basel, bei einer privaten Finanzierungsrunde durch neue und bestehende Investoren über gesamthaft CHF 7.8 Millionen. Die neuen Investoren, Sunstone Capital und BioMedinvest, haben sich BB Biotech Ventures und Merck KGaA angeschlossen. Das Unternehmen forscht an einem experimentellen T-Zellen-Impfstoff, welcher eine Immunantwort gegen den vaskularen Endothelium Wachstumsfaktor Rezeptor 2 (VEGFR-2) bewirken soll, ein bekanntes Mittel für anti-angiogenic-Interventionen.
  • VISCHER beriet Pantec Biosolutions AG in Liechtenstein, ein Unternehmen, welches innovative Technologien für die Medikamentenaufnahme über die Haut entwickelt. In zwei Finanzierungsrunden wurde ein Investitionsvolumen von CHF 20 Millionen erreicht.
  • VISCHER beriet Vivocell Biosolutions AG in Zug, ein Unternehmen, welches eine Stammzellenbank für autogenetische und allogene Schutzmassnahmen etabliert hat. In einer Serie von Finanzierungsrunden wurde ein Investitionsvolumen von CHF 24 Millionen erreicht.
  • VISCHER beriet eine Deutsche Eigenkapitalfirma, die HANNOVER Finanz GmbH, beim Erwerb von Metallwarengeschäften in Kalifornien basierend auf listed Kofax plc.
  • VISCHER beriet den Eigentümer der Swiss Adaxys Gruppe, einer führenden EMS Gruppe in der DACH Region, beim Verkauf des gesamten Aktienkapitals an die CCS Holding AG, welche durch Zurmont Madison Private Equity LP kontrolliert wird.
  • VISCHER beriet die deutsche WEKA Gruppe, eine führende europäische Mediengruppe beim Erwerb der Schweizer ZfU – International Business School AG, einem führenden Anbieter von Managementausbildung und -training in den deutschsprachigen Ländern Europas.
  • VISCHER unterstützte Swiss BioMedPartners, eines der führenden europäischen healthcare Risikokapitalunternehmen bei der Gründung der BioMedInvest II L.P., dem zweiten healthcare Risikokapitalfonds, welcher CHF 106 Millionen eingebracht hat. BioMedInvest II L.P. ist ein auf healthcare spezialisierter Fonds, welcher in private early- to mid-stage Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und den benachbarten europäischen Ländern investiert.
  • VISCHER beriet das Institut für medizinische Sicherheit 4iiSM in Basel, bei einer Serie von privaten Finanzierungsrunden.

Zusätzliche Dienstleistungen
Unsere Klienten benötigen vielfach Rat zur gesamten Bandbreite von Herausforderungen, die sich bei ihren Geschäften stellen, insbesondere in den Bereichen:

Prozessführung und Schiedsverfahren. Wir vertreten unsere Klienten in Prozessen und in Schiedsverfahren und beraten sie vor und während Verhandlungen im Hinblick auf Möglichkeiten aussergerichtlicher Streitbeilegung. Streitschlichtung ist eine Kernkompetenz von VISCHER. Mit einem Team von 14 Anwältinnen und Anwälten, die hauptsächlich im Bereich der Prozessführung und der Schiedsverfahren tätig sind, haben wir eine der grössten Prozessabteilungen in der Schweiz.

Arbeitsverträge und arbeitsrechtliche Streitigkeiten. Unser engagiertes Arbeitsrechtsteam verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Gestaltung von Arbeits- und Beraterverträgen, Arbeitnehmerreglementen und arbeitsrechtlichen Streitigkeiten vor spezialisierten Arbeitsgerichten.

Insolvenzrecht. Wir beraten und vertreten Kreditgeber sowie Schuldner in komplexen Restrukturierungstransaktionen und beraten Verwaltungsräte und Geschäftsführer im Hinblick auf Haftungsrisiken in Insolvenzsituationen.

Wettbewerbsrecht. Unsere Beratungstätigkeit erstreckt sich auf diverse Wettbewerbsangelegenheiten, einschliesslich Untersuchungen der Schweizer Wettbewerbskommission (WEKO), Compliance und Fusionskontrollen.

 

Weniger ...

Team

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach 5090, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00, Fax +41 58 211 34 10

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach 526, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00, Fax +41 58 211 33 10

Lageplan und Anfahrt