Zurück
2018
Deal

Axpo gliedert ihr Netzgeschäft in eine neue Konzerngesellschaft aus

Die Axpo Gruppe produziert, handelt und vertreibt Energie für über 3 Millionen Menschen und mehrere tausend Unternehmen in der Schweiz und in über 30 Ländern Europas. Um besser auf die Volatilität der Märkte reagieren zu können, passt Axpo ihre Konzernstrukturen an. So hat unter anderem die Axpo Power AG am 1. Oktober 2018 das Netzgeschäft an die Axpo Grid AG durch Vermögensübertragung gemäss Fusionsgesetz ausgegliedert. Der dabei eingebrachte Aktivenüberschuss betrug ca. CHF 856 Mio.
 
VISCHER berät die Axpo Gruppe bei diesem anspruchsvollen Projekt. Zum Team gehören Stefan Grieder (Partner, M&A/Corporate), Stefan Rechsteiner (Partner, Energierecht / öffentliches Recht), Roland Müller (Partner, Immobilien), Moritz Jäggy (Senior Associate, M&A/Corporate) und Florian Schaub (Associate Arbeitsrecht).

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00

Lageplan und Anfahrt