Zurück
2018
Deal

Finanzierungsrunde und Zuzug aus Israel von Novaremed

Novaremed AG, ein neu gegründetes biopharmazeutisches Schweizer Pharmaunternehmen, hat von privaten Investoren CHF 4.44 Millionen aufgenommen. Die Mittel werden für die Vorbereitung einer klinischen Phase-2b-Studie der Leitsubstanz NRD.E1 verwendet, einem neuartigen ersten Molekül seiner Klasse für Patienten mit diabetischem neuropathischem Schmerz.

VISCHER AG unterstützt Novaremed beim rechtlichen Transfer von Israel nach Basel und der Finanzierungsrunde. Das Team wird von unseren Partnern Matthias Staehelin (Corporate) und Nadia Tarolli (Tax) geleitet mit Vincent Reardon (Senior Associate), Sebastian Flückiger (Associate) beide Corporate sowie Martin Dubach (Senior Associate) Tax.

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach 5090, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00, Fax +41 58 211 34 10

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach 526, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00, Fax +41 58 211 33 10

Lageplan und Anfahrt