Zurück
2017
Deal

Boston Scientific vollzieht Kauf von Symetis

Symetis ist an Boston Scientific (NYSE:BSX) für USD 435 Mio. verkauft worden. Symetis ist eine Gesellschaft für medizinische Technologie, spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von perkutanen Herzklappenersatzprodukten zur Behandlung akuter Herzklappenleiden. Der an der Euronext Paris lancierte und vom Investorenumfeld sehr gut aufgenommene Börsengang (IPO) der Symetis wurde abgebrochen.

Symetis wird begleitet von VISCHER AG unter der Leitung von Dr. Matthias Staehelin (Partner, Corporate) mit Angelo Imperiale (Associate, Corporate), Sebastian Flückiger (Associate, Corporate), Nadia Tarolli (Partnerin, Tax), Adrian Briner (Associate, Tax) und Klaus Neff (Partner, Regulatory). VISCHER AG handelt weiter als Vertreter der Aktionäre.

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach 5090, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00, Fax +41 58 211 34 10

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach 526, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00, Fax +41 58 211 33 10

Lageplan und Anfahrt