2015
News Alert

Neue Verordnung zur Arbeitszeiterfassung

Der Bundesrat lockert die Regeln für die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

Am 4. November 2015 hat der Bundesrat die Anpassung der Bestimmungen zur Arbeitszeiterfassung beschlossen. Neu sind Unternehmen in Bezug auf Arbeitnehmende mit einem Bruttoeinkommen von über CHF 120'000 von der Arbeitszeiterfassungspflicht befreit, soweit dies in einem Gesamtarbeitsvertrag (GAV) vorgesehen ist und den Arbeitnehmenden eine weitgehende Zeitautonomie hinsichtlich ihrer Arbeit zukommt. Aber auch für weniger gut verdienende, aber dennoch autonome Arbeitnehmende, sieht der Bundesrat Lockerungen bei der Pflicht zur Arbeitszeiterfassung vor.

Lesen Sie mehr unter untenstehendem Link

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00

Lageplan und Anfahrt