Banken- und Finanzmarktrecht

Unser Praxisteam für Banken- und Finanzmarktrecht berät Klienten aus der Finanzindustrie in sämtlichen rechtlichen und regulatorischen Angelegenheiten im nationalen sowie im internationalen Kontext.

Mehr ...

Unsere Klienten schätzen unsere rasche Verfügbarkeit sowie unsere Fähigkeit, dank unseres breit gefächerten Fachwissens auch komplexe rechtliche, regulatorische und finanzierungspezifische Fragestellungen effizient und lösungsorientiert anzugehen.

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Banken- und Finanzbranche verfügen wir über tiefgreifende Kenntnisse des Finanzsektors und seiner besonderen Bedürfnisse und verfolgen neuste Marktentwicklungen aktiv und aus nächster Nähe.

Unser Praxisteam für Banken- und Finanzmarktrecht ist darauf ausgerichtet, komplexe rechtliche Fragestellungen lösungsorientiert und effizient zu bewältigen. Daneben legen wir Wert darauf, die spezifischen Bedürfnisse unserer Klienten zu antizipieren und innovative Lösungen anzubieten. Wir beobachten den Markt laufend und stellen sicher, dass sämtliche Mitglieder unseres Teams in einem von raschen Veränderungen geprägten Umfeld mit den jeweils neuesten Entwicklungen vertraut sind.

Unsere Klientschaft besteht traditionellerweise aus Schweizer und ausländischen Banken (Handels- und Investmentbanken, aber auch klassische Privatbanken), Versicherungen, Effektenhändlern, Investmentfonds, privaten und institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern sowie Firmenkunden.

Unsere Beratungstätigkeit erstreckt sich auf sämtliche regulatorische Belange (inklusive regulatorische Kapitalanforderungen für Banken und Versicherungen, hybride Finanzinstrumente und Compliance-Fragen) sowohl im nationalen als auch im grenzüberschreitenden Kontext. Wir unterstützen unsere Klienten beim Erwerb von Bewilligungen für den Betrieb einer Bank, den Effektenhandel sowie bei der Errichtung von kollektiven Kapitalanlagen. Wir pflegen den Kontakt mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, bewahren gleichzeitig jedoch eine strikte Unabhängigkeit.

Wir haben grosse Erfahrung in der Redaktion und Verhandlung von komplexen Finanzierungstransaktionen mit nationalem und internationalem Hintergrund. Zu unseren besonderen Stärken gehören gesicherte und ungesicherte Syndikatskredite sowie strukturierte Finanzierungen (inklusive Finanzierungsleasing, Sale-and-Leaseback-Geschäfte, Verbriefungen und andere alternative Risikotransfertransaktionen). In diesen Bereichen sind wir sowohl für Kreditgeber als auch für Kreditnehmer tätig.

Wir beraten Emissionshäuser, Syndikatsbanken und Emittenten bei der Kotierung von Effekten, öffentlichen Erstplatzierungen (IPOs) und PIPE-Transaktionen (Private Investments in Public Equity) in der Schweiz. Mehrere unserer Partner sind bei der SIX Swiss Exchange als anerkannte Emittentenvertreter registriert.

Unser Team berät schweizerische und ausländische Banken und Investoren hinsichtlich der Strukturierung, Zulassung, Dokumentation, Vertrieb, Compliance und Besteuerung von Investmentfonds und anderen kollektiven Kapitalanlagen.

Wir sind Spezialisten im Kauf und Verkauf von Banken und Versicherungen in der Schweiz und beraten diesbezüglich in sämtlichen allgemeinen oder spezifischen M&A-Rechtsfragen und regulatorischen Belangen.

Wir unterstützen und beraten Banken und Investoren bei der Ausgabe, Administration, Dokumentation sowie beim Vertrieb aller Arten von Finanzinstrumenten, inklusive Derivate und strukturierte Produkte.

Ferner beraten wir Banken und andere Finanzinstitutionen bei der Redaktion und Prüfung von standardisierten Geschäftsdokumentationen, Verträgen, Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in sämtlichen kommerziellen und kundenbezogenen Angelegenheiten.

Soweit erforderlich, beziehen wir unser Steuerteam in einem frühen Stadium eines Projekts mit ein, um potentielle steuerliche Auswirkungen auf Transaktionen und Lösungsvorschläge für ihre Ausgestaltung zu erkennen, zu reduzieren oder zu eliminieren.

Weniger ...

Warum VISCHER

Unser Praxisteam für Banken- und Finanzmarktrecht gehört in der Schweiz zu den führenden auf diesem Gebiet. Unsere Klienten profitieren von unseren umfassenden Kenntnissen in sämtlichen regulatorischen Belangen des Bank-, Effektenhandels- und Versicherungsgeschäfts und unserer langjährigen Erfahrung in der Dokumentierung und Abwicklung von komplexen nationalen und internationalen Kapitalmarkt- und Finanzierungsgeschäften. Unser Fachwissen beinhaltet auch die Strukturierung und Sicherung von Zulassungen für Anlagen und Finanzprodukte.

Bei komplexen Fragestellungen oder längerfristigen Mandaten können wir innert kürzester Frist ein Kliententeam mit den für ein bestimmtes Projekt erforderlichen Spezialisten zusammenstellen, um umfassende rechtliche Dienstleistungen mit hoher Fachkompetenz sicherzustellen. Die Organisation in Kliententeams ermöglicht es uns, professionelle und kosteneffiziente Dienstleistungen anzubieten und unsere Aufmerksamkeit auf die spezifischen Bedürfnisse des Klienten zu fokussieren.

Mehr ...

VISCHER bietet in der ganzen Schweiz Rechtsberatung an. Dienstleistungen in Deutsch, Französisch und Italienisch werden von Anwälten mit der jeweiligen Muttersprache erbracht. Alle Anwälte von VISCHER sprechen zudem fliessend Englisch.

Als unabhängige Anwaltskanzlei unterhalten wir ein starkes Netzwerk von Anwaltskanzleien auf der ganzen Welt, welches es uns ermöglicht, grenzüberschreitende Mandate schnell und effizient zu bearbeiten.

Weniger ...

Spezialitäten

Strukturierte Finanzierungen. Wir unterstützen regelmässig Kreditgeber und Kreditnehmer bei Akquisitionsfinanzierungen und Corporate Finance Transaktionen (einschliesslich MBO's, Mezzanine Finanzierungen und Schuldenumstrukturierungen) und beraten unsere Klienten im Zusammenhang mit Derivatgeschäften. Zu unseren Dienstleistungen gehören insbesondere die Dokumentierung von syndizierten Krediten in jeglicher Form (einschliesslich Dokumentationen nach dem LMA-Standard) sowie die Ausgestaltung von Sicherheiten nach den gängigen schweizerischen und internationalen Standards. Wir sind bei sämtlichen Fragestellungen im Bereich der internationalen Finanztransaktionen, welche einen Bezug zur Schweiz haben, beratend tätig. Wir beraten Schweizer Unternehmen und ausländische Investoren bei Leasing und Projektfinanzierungen (z.B. Mobilien, Immobilien, Elektrizität-, Telekommunikation- und Gasversorgung) sowie bei der Verbriefung von Kreditportfolios und anderen Vermögenswerten.

Anlageprodukte und kollektive Kapitalanlagen. Wir unterstützen unsere Klienten bei der öffentlichen und privaten Platzierung von Obligationen, Wandelanleihen, Notes Programmen und strukturierten Produkten in der Schweiz und der Europäischen Union und erstellen die dafür erforderlichen Dokumentationen. Des Weiteren deckt unsere Beratung auch die Strukturierung, Regulierung und Besteuerung sämtlicher kollektiver Kapitalanlagen ab.

Finanzmarktregulierung. Wir beraten Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister in allen Fragen der behördlichen Aufsicht (inklusive Verhaltens- und Sorgfaltspflichten) sowie bei der Errichtung von Banken, Finanzgesellschaften und kollektiven Kapitalanlagen. Wir unterstützen Banken und Effektenhändler beim Erwerb der erforderlichen Bewilligungen. Wir vertreten unsere Klienten vor der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) sowie vor anderen Behörden.

M&A bei Banken und Versicherungen. Wir unterstützen sowohl Verkäufer als auch Käufer bei der Umsetzung sowie beim Abschluss von M&A-Transaktionen bei Banken und Versicherungen (einschliesslich der Gesuchstellung für die erforderlichen behördlichen Genehmigungen). Wir führen Due-Diligence-Prüfungen durch mit speziellem Fokus auf zentrale Problemstellungen und Stolpersteine der jeweiligen Branche. Wir redigieren und verhandeln maßgeschneiderte Aktienkaufverträge und Verträge über den Kauf von Vermögenswerten. Wir beraten und unterstützen unsere Klienten bei der Integration von Aktivitäten aus dem erworbenen Unternehmen oder von Vermögenswerten nach Abschluss der Transaktion.

IPOs und Aufnahme von Eigenkapital. Wir unterstützen Emittenten, Investoren und Banken bei der Börseneinführung (IPO) von Unternehmungen und der Aufnahme von Eigenkapital im Rahmen von öffentlichen oder privaten Emissionen von Aktien und weiteren eigenkapitalbezogenen Instrumenten. Wir beraten unsere Klienten bei Aktien-Rückkaufprogrammen sowie bezüglich aller rechtlichen Aspekte des Sekundärmarkts, einschließlich PIPE-Transaktionen und der Offenlegung von Beteiligungen. Mehrere unserer Partner im Team sind von der SIX Swiss Exchange als Emittentenvertreter anerkannt.

Insolvenz und Liquidation. Wir beraten und unterstützen ausländische und schweizerische Liquidatoren sowie ausländische Parteien in allen innerstaatlichen Rechtsangelegenheiten im Zusammenhang mit der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens und der Liquidation von Schweizer Finanzinstituten sowie schweizerischen Tochtergesellschaften von ausländischen Finanzinstituten.

Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität. Wir bieten schweizerischen und ausländischen Banken und Finanzinstituten Beratung für die Prävention von Wirtschaftskriminalität (inklusive der inländischen Bekämpfung von Geldwäscherei und Insiderhandel) an. Wir überprüfen interne Verhaltenskodexe sowie Verfahrensabläufe und führen Schulungen über angemessene Präventivmassnahmen im Bereich der Geldwäschereiprävention durch.

Amtshilfe. Wir beraten inländische Klienten, die sich in einem Amtshilfeverfahren befinden, und übernehmen die Vertretung vor der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA).

Geschäftstätigkeiten einer Bank. Wir überprüfen handelsübliche Dokumentationen, Verträge und Allgemeine Geschäftsbedingungen der Banken, um deren Übereinstimmung mit dem schweizerischen Recht zu gewährleisten.

Rechtsstreitigkeiten in Finanzangelegenheiten. Wir arbeiten eng mit unserem Prozessteam zusammen, um unsere Klienten hinsichtlich der Besonderheiten bei aussergerichtlichen Vergleichen sowie bei Rechtsstreitigkeiten im Umfeld der Finanzindustrie besser beraten zu können.

Mehr ...

Auswahl repräsentativer Mandate:

Vertretung der Julius Bär Gruppe AG als Transaction Counsel im Zusammenhang mit der Platzierung von zusätzlichem Tier 1 Kapital über CHF 350 Mio. bei privaten und institutionellen Anlegern durch UBS, Bank Julius Bär & Co. AG und Deutsche Bank als Joint Arrangers. Diese weitere Tier 1 Anleihe beinhaltet einen Anleihezins von 4.25% und ersetzt ältere, nicht Basel III konforme Kapitalinstrumente der Julius Bär Gruppe (Preferred Securities und nachrangige ungesicherte Tier 2 Anleihen). Die Anleihe ist an der SIX Swiss Exchange zum Handel zugelassen.

Beratung der Liquidatoren von Lehman Brothers in der Schweiz betreffend einer Vielzahl von regulatorischen und rechtlichen Aspekten (inklusive die Abwicklung komplexer Derivate und weitere Transaktionen) im Konkursverfahren der Lehman Brothers Gesellschaften in der Schweiz.

Vertretung der Schweizer AC Immune SA als Swiss Counsel im Zusammenhang mit der Einreichung der Registrierungsdokumente bei der SEC zwecks Vorbereitung des Börsengangs der Emittentin an der NASDAQ.

Rechtsberatung für OC Oerlikon Corporation AG, Pfäffikon, (kotiert an der SIX Swiss Exchange) bezüglich einer Finanzierungsvereinbarung im Umfang von rund CHF 2,5 Milliarden welche OC Oerlikon im Rahmen ihrer finanziellen Restrukturierung im Jahre 2010 eingegangen ist.

Beratung der Schweizerischen Rückversicherungsgesellschaft im Zusammenhang mit hybriden Finanzinstrumenten auf Konzernstufe.

Beratung der Bank Julius Bär & Co. AG im Geschäft mit Effekten und Derivaten sowie zu Fragen des Börsenrechts und der rechtlichen Ausgestaltung von massgeschneiderten Produkten. Dokumentierung und Aktualisierung des Emissionsprogramms der Bank für die Kotierung ihrer strukturierten Produkte an der SIX Swiss Exchange.

Beratung der vormaligen Julius Bär Holding AG im Zusammenhang mit der Übertragung von Preferred Securities über CHF 225 Millionen an die neu errichtete Julius Bär Gruppe AG als Teil der Spaltung der Bank Baer Gruppe in zwei voneinander unabhängige börsenkotierte Einheiten. In der Folge hat die Kanzlei Julius Bär auch bei dem im Dezember 2015 abgeschlossenen Rückkauf der Preferred Securities vertreten.

Rechtsberatung eines potentiellen Käufers für den Kauf des Mobiltelefonanbieters Orange Communications AG (einer der führenden Mobiltelefonanbieter in der Schweiz mit einem Umsatz im Jahre 2010 von CHF 1,3 Milliarden) von der France Telecom Group. Die Transaktion erforderte nebst Beratung eine Dokumentation zur Fremdfinanzierung in der Höhe von über CHF 1 Milliarde.

Beratung des Hedge Fonds Elliott Advisors (UK) Ltd im Zusammenhang mit der von Elliott im Vorfeld der Generalversammlung der Actelion Ltd (eine der grössten Schweizer Pharmakonzerne mit SMI Listing) beantragten Anträge für Änderungen in der Zusammensetzung des Verwaltungsrats und der Corporate Governance. Obwohl letztlich nicht erfolgreich, gelangte die Kampagne von Elliott zu grosser Aufmerksamkeit sowohl in der Schweiz als auch in der internationalen Presse.

Mandat als Schweizer Rechtsberater der Emissionsbanken UBS und Citigroup für das Bezugsrechtsangebot und der Platzierung von Namenaktien über CHF 900 Mio. der Clariant AG.

Beratung der Export Development Canada und der US-amerikanischen Export-Import Bank betreffend Exportkreditfinanzierung für den Kauf von mehreren Bombardier-Flugzeugen durch Tochtergesellschaften der Vista Jet Group Holding SA, einer sich im Privatbesitz befindenden Gesellschaft mit Sitz in der Schweiz. Die Vista Jet Group Holding SA ist eine der am schnellsten wachsenden privaten Luftfahrtgesellschaften weltweit.

Beratung eines New York Trusts betreffend den Verkauf seiner Beteiligung an einer Schweizer Bank.

Beratung einer der bedeutendsten Kantonalbanken der Schweiz betreffend die Akquisition und Integration einer Privatbank.

Mandat als Schweizerische Rechtsberater für einen bedeutenden spanischen Lebensmittelkonzern betreffend die Refinanzierung seiner gesicherten Kreditfazilitäten (über EUR 900 Millionen).

Beratung der an der NASDAQ kotierten Global Crossing in Bezug auf Schweizer Recht im Zusammenhang mit der Registrierung gesicherter Schuldverschreibungen im Gesamtnennwert von USD 750 Millionen sowie der Privatplatzierung von ungesicherten Schuldverschreibungen im Gesamtnennwert von USD 150 Millionen.

Tätigkeit als Schweizer Rechtsberater für einen führenden globalen Industriekonzern betreffend die Refinanzierung verschiedener gesicherten syndizierten Kreditfazilitäten im Betrag von mehreren hundert Millionen Euro.

Beratung eines Konsortiums von Kreditgebern unter der Federführung der Credit Suisse AG, Zweigniederlassung Singapur, im Zusammenhang mit einer gesicherten Akquisitionsfinanzierung in Millionenhöhe, welche auch drei internationale Schulen in der Schweiz betraf.

Beratung der Commerzbank Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main, Deutschland, zu Transaktionssicherheiten in einer EUR 170 Millionen syndizierten gesicherten Kreditfinanzierung.

Beratung der DekaBank betreffend Finanzierungsrückzahlung für ein Schweizer Immobilienportfolio im Gesamtwert von über CHF 200 Millionen.

Tätigkeit als Hauptrechtsberater für die Quadrant AG (ehemals an der SIX Swiss Exchange kotiert) betreffend die Refinanzierung einer EUR 100 Millionen Kreditfazilität durch zwei USD 70 Millionen Kreditfazilitäten, welche von einem Konsortium japanischer Banken zur Verfügung gestellt wurden.

Tätigkeit als Schweizerische Rechtsberater für die Lloyds TSB Bank plc bei einer Akquisitionsfinanzierung, welche dem Käufer einer schweizerischen Rückversicherungsgesellschaft gewährt wurde.

Tätigkeit als Schweizer Rechtsberater für ein ukrainisches Produktionsunternehmen betreffend die Refinanzierung seiner multi-millionen syndizierten Kreditfazilitäten (inklusive der Bereitstellung von zusätzlichen Sicherheiten).

Beratung einer deutschen Private Equity-Gesellschaft bei der Einräumung einer multi-millionen Kreditfazilität für ihre neu akquirierte Schweizer Tochtergesellschaft zum Zwecke der Refinanzierung der Akquisition.

Vertretung der Swiss Re als Schweizer Rechtsberater im Zusammenhang mit einem Bezugsrechtsangebot und internationaler Platzierung von Stammaktien sowie der Emission einer Wandelanleihe durch eine US Tochtergesellschaft über insgesamt CHF 7 Mrd.

Beratung der HSH Nordbank AG, Hamburg, Deutschland, betreffend einer multi-millionen syndizierten gesicherten Kreditfinanzierung.

Beratung der IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf, Deutschland, betreffend verschiedenster Finanztransaktionen von jeweils mehreren Millionen Euro, bei welcher Schweizer Kreditnehmer und/oder Sicherheitengeber involviert waren.

Beratung von KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland, in Bezug auf das Schweizer Recht für die gesicherte Finanzierung der Konstruktion und des Kaufs mehrerer Hochseeschiffe, die unter Schweizer Flagge stehen.

Beratung eines britischen Life Science Fonds betreffend eine private Investition im Bereich Public Equity (PIPE-Transaktion) durch eine an der SIX Swiss Exchange kotierte schweizerische Biopharmagesellschaft.

Beratung einer kanadischen Investmentgesellschaft hinsichtlich des schweizerischen Aktien- und Börsenrechts bei der privaten Platzierung von neuen Aktien in Kanada und Nordamerika, welche von einer schweizerischen, an einer Börse in Deutschland kotierten Gesellschaft ausgegeben werden sollen (PIPE-Transaktion).

Beratung der International Minerals Corporation, einer kanadischen Edelmetallproduzentin, welche unter anderem an der SIX Swiss Exchange kotiert ist, betreffend allen aufsichtsrechtlichen und rechtlichen Angelegenheiten in Bezug auf ihre Kotierung.

Tätigkeit als Schweizer Rechtsberater für die National Bank of Canada bei der Bereitstellung einer USD 40 Millionen Fazilität für die Finanzierung der Akquisition eines Chemiekonzerns.

Beratung eines in der Schweiz ansässigen Vermögensverwalters von ausländischen kollektiven Kapitalanlagen betreffend die Beantragung einer Bewilligung von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FINMA.

Beratung einer Schweizer Privatbank bei der Beantragung einer teilweisen Freistellung von der konsolidierten Aufsicht durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA.

Beratung eines schweizerischen Elektrizitätsproduzenten bei der Errichtung einer kollektiven Kapitalanlage für alternative Investitionen im Bereich Wind und Solarenergie.

Weniger ...

Team

  • Markus Guggenbühl
    +41 58 211 34 54
    Deutsch Englisch Französisch Italienisch
  • Gian-Andrea Caprez
    Rechtsanwalt
    Managing Associate
    +41 58 211 34 27
    Deutsch Englisch Französisch
  • Benedict F. Christ
    Rechtsanwalt
    Partner
    +41 58 211 34 62
    Deutsch Englisch Spanisch Französisch
  • Adrian Dörig
    Rechtsanwalt
    Partner
    +41 58 211 34 89
    Deutsch Englisch Französisch
  • Felix W. Egli
    Rechtsanwalt
    Partner
    +41 58 211 34 90
    Deutsch Englisch Französisch Italienisch
  • Jana Essebier
    Rechtsanwältin
    Partnerin
    +41 58 211 34 09
    Deutsch Englisch Französisch
  • Stefan Grieder
    Advokat
    Partner
    +41 58 211 39 94
    Deutsch Englisch Französisch
  • Sara Ianni
    Advokatin
    Senior Associate
    +41 58 211 33 64
    Deutsch Englisch Italienisch Französisch
  • Rebekka Keller
    Rechtsanwältin
    Associate
    +41 58 211 34 74
    Deutsch Englisch Französisch
  • Peter Kühn
    Rechtsanwalt
    Managing Associate
    +41 58 211 36 07
    Deutsch Englisch
  • Ruben Masar
    Advokat
    Associate
    +41 58 211 33 38
    Deutsch Englisch Französisch
  • Vincent S. Reardon
    Advokat
    Associate
    +41 58 211 32 40
    Französisch Englisch Deutsch
  • Matthias Staehelin
    Advokat und Notar
    Partner
    +41 58 211 33 53
    Deutsch Englisch Französisch
  • Seraina Tsering
    Rechtsanwältin
    Senior Associate
    +41 58 211 36 43
    Deutsch Englisch Französisch
  • David Weber
    +41 58 211 36 16
    Deutsch Englisch Französisch
  • Dominic A. Wyss
    Rechtsanwalt
    Associate
    +41 58 211 34 31
    Deutsch Englisch

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach 5090, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00, Fax +41 58 211 34 10

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach 526, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00, Fax +41 58 211 33 10

Lageplan und Anfahrt