Zurück
2019
Deal

Oculis lizenziert neuartigen Anti-TNF alpha-Antikörper in Phase II

Oculis SA, ein biopharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase aus Lausanne, das topische ophthalmologische Behandlungen der nächsten Generation entwickelt, hat eine Vereinbarung zur Lizenzierung eines neuartigen topischen Anti-TNF-alpha-Antikörpers von Novartis getroffen. Die Verbindung mit dem Namen LME 636, die in OCS-02 umbenannt wird, basiert auf einer proprietären Einketten-Antikörperfragmenttechnologie, die speziell für die topische Applikation entwickelt wurde.

Das VISCHER-Team, das Oculis berät, wird von Christian Wyss (Partner) geleitet mit Vincent Reardon (Senior Associate) und Vera Keller (alle Corporate) sowie Adrian Briner (Associate) Tax.

Blogs und Themen

Ausgewählte Themen werden in verschiedenen Blogs und auf speziellen Fachseiten durch Spezialisten von VISCHER betreut.

Erfahren Sie mehr ...

News Alerts

Hier finden Sie die kontinuierlichen News Alerts aus den Bereichen, Steuern, Prozessführung- und Schiedsgerichtsbarkeit, Public Sector and Regulatory, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Immaterialgüterrecht.

News-Archiv

News Alert abonnieren

Kontakt

VISCHER AG, Zürich
Schützengasse 1, Postfach, 8021 Zürich
Tel. +41 58 211 34 00

VISCHER AG, Basel
Aeschenvorstadt 4, Postfach, 4010 Basel
Tel. +41 58 211 33 00

Lageplan und Anfahrt